Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Die Bezirksgeschäftstelle

Informationen rund um die DLRG

 

Wir kümmern uns um alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang mit den Ortsgruppen und dem Landesverband stehen.

Spezielle Fragen zur Ausbildung, zu Kursen und den Einsatzdiensten werden umgehend an die Fachressorts weitergeleitet.

Unsere Satzung können Sie als PDF-Dokument herunterladen [ ... hier klicken ]
 

DLRG-Mitgliedschaft im Rhein-Erft-Kreis

Der DLRG-Bezirk Rhein-Erft-Kreis e.V. ist der Verband der DLRG-Ortsgruppen innerhalb unseres Landkreises. Wir nehmen keine individuellen Mitglieder auf. Die Rechte der Mitglideder werden durch die Delegierten ihrer Ortsgruppen vertreten.

Mitglied in einer DLRG-Ortsgruppe im Rhein-Erft-Kreis kann man von Geburt an werden. Alle Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie auf den Webseiten unserer Ortgsruppen.

Die Mitgliedschaft ist im Rhein-Erft-Kreis nur in einer unserer 10 DLRG-Ortsgruppen möglich. 
Ihre Interessen werden durch den Bezirk Rhein-Erft-Kreis der DLRG beim Landesverband Nordrhein vertreten.
Die Mitgliedschaft gilt immer ein Kalenderjahr und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn bis spätestens 30. November bei der jeweiligen DLRG-Ortsgruppe keine schriftliche Kündigung erfolgt ist.
Die jeweiligen Mitgliedsbeiträge werden durch die betreffenden DLRG-Ortsgruppen auf deren Tagungen durch die DLRG-Mitglieder beschlossen.
Wenn Sie Fragen zur Mitgliedschaft haben, setzen Sie sich bitte mit der Geschäftsstelle Ihrer DLRG-Ortsgruppe in Verbindung. Dort erhalten Sie auch Informationen über die Übungsstunden im jeweiligen Hallenbad.

Die Mitgliedschaft in einer DLRG-Ortsgruppe kann NICHT beim Bezirk gekündigt werden, bitte wenden Sie sich an Ihre Ortsgruppe!

Ihr Ansprechpartner

Für alle Antworten zu Ihren Fragen rund um die Verwaltung wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer unseres Bezirkes,
Herrn Jürgen Kostzewski:

DLRG Bezirk Rhein-Erft-Kreis e.V.
Breite Straße 37
50354 Hürth

Email:info@rhein-erft-kreis.dlrg.de

 

Kündigungen der Mitgliedschaft

Die DLRG ist ein Verein, der soziales und ehrenamtliches Engagement in den Vordergrund stellt.

Alle unsere Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich und unbezahlt.
Hierdurch und durch Ihre Unterstützung als unser förderndes Mitglied können wir günstige Kursgebühren für Kinder und Jugendliche realisieren.

  • Mit Ihrem Jahresbeitrag unterstützen Sie uns bei unseren Aufgaben im Kinder- und Jugendschwimmen,
  • Sie unterstützen die Aus- und Fortbildung unserer Ausbilder,
  • helfen mit, unsere Kinder- und Jugendfreizeiten kostengünstig anzubieten und 
  • zeigen Ihr Engagement für eine "Freie Zeit in Sicherheit":
  • Sie helfen der DLRG-Wasserrettung.

Falls Sie sich dennoch zu einer Kündigung Ihrer Mitgliedschaft entschlossen haben sollten, ist diese der GESCHÄFTSTELLE IHRER MITGLIEDSCHAFTSFÜHRENDEN DLRG-ORTSGRUPPE schriftlich mitzuteilen.

Sie können dies i.d.R. sowohl über den üblichen Postweg als auch formlos per E-Mail an die Geschäftsstelle tun. Genaueres regelt Ihre DLRG-Ortsgruppe!

Ihre Kündigung muss bis zum 30. November des Jahres bei der GESCHÄFTSTELLE IHRER MITGLIEGSCHAFTSFÜHRENDEN DLRG-Ortsgruppe abgegeben worden sein und wird dann zum 31. Dezember wirksam.

Wichtig: Ihre Kündigung muss an die  GESCHÄFTSTELLE IHRER MITGLIEDSCHAFTSFÜHRENDE DLRG-ORTSGRUPPE adressiert sein.

Die Abgabe Ihrer Kündigung beim DLRG Bezirk Rhein-Erft-Kreis e. V. ist weder fristwahrend noch rechtswirksam!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing