Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Meisterschaften im Rettungsschwimmen

Es gibt in der DLRG jedes Jahr die Meisterschaften im Rettungsschwimmen. Diese finden auf allen Gliederungsebenen statt. Die jeweils besten Einzelschwimmer und die besten Mannschaften qualifizieren sich automatisch für die Wettkämpfe in der nächst höheren Klasse: Ortsgruppe -> Bezirk -> Landesverband -> Bundesverband.

Mitmachen kann jedes interessierte Mitglied, dass die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt. Ein Höchstalter existiert nicht. Alle Mitglieder werden in die Gruppen männlich/weiblich eingeteilt sowie nach Altersklassen getrennt gewertet. Folgende Altersklassen gibt es:

  • AK 12: alle Mitglieder, die nicht älter als 12 Jahre sind,
  • AK13/14: Mitglieder, die 13 oder 14 Jahre alt sind,
  • AK15/16: Mitglieder, die 15 oder 16 Jahre alt sind,
  • AK17/18: Mitglieder, die 17 oder 18 Jahre alt sind und
  • AK offen: Mitglieder, die älter als 18 Jahre alt sind.

Je nach Altersklasse werden verschiedene Disziplinen abgelegt.

 

Corona-Krise

Die Bezirksmeisterschaften sind 2020 ausgefallen!

Die Wettkampfdisziplinen für Einzelmeisterschaften im Rettungsschwimmen:

AK 12
50 mHindernisschwimmen
50 mKombiniertes Schwimmen
25 m Freistil,
25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
50 mFlossenschwimmen

AK 13/14
100 mHindernisschwimmen
50 mRetten einer Puppe
25 m Freistil,
Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe
50 mRetten einer Puppe mit Flossen
25 m Flossenschwimmen,
Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe mit Flossen

AK 15/16, AK 17/18 und offene AK
200 mHindernisschwimmen (Obstacle Swim)
50 mRetten einer Puppe (Manikin Carry)
25 m Freistil,
Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe
100 mRetten einer Puppe mit Flossen (Manikin Carry with Fins)
50 m Flossenschwimmen,
Puppenaufnahme,
50 m Schleppen der Puppe mit Flossen
100 mKombinierte Rettungsübung (Rescue Medley)
50 m Freistil,
17,5 m Tauchen,
Puppenaufnahme,
32,5 m Schleppen der Puppe
100 mRetten einer Puppe mit Flossen und Gurtretter (Manikin Tow with Fins)
50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter,
Puppenübernahme,
50 m Ziehen der Puppe mit Flossen und Gurtretter
200 mSuper Lifesaver
75 m Freistil, Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe, Anlegen von Flossen und Gurtretter,
50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter, Puppenübernahme,
50 m Ziehen der Puppe mit Flossen und Gurtretter

AK 25 bis AK 45
100 mHindernisschwimmen
50 mRetten einer Puppe
25 m Freistil,
Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe
100 mRetten einer Puppe mit Flossen
50 m Flossenschwimmen,
Puppenaufnahme,
50 m Schleppen der Puppe mit Flossen
100 mRetten einer Puppe mit Flossen und Gurtretter
50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter,
Puppenübernahme,
50 m Ziehen der Puppe mit Flossen und Gurtretter

AK 50, AK 55
100 mHindernisschwimmen
50 mRetten einer Puppe
25 m Freistil,
Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe
50 mRetten einer Puppe mit Flossen
25 m Flossenschwimmen,
Puppenaufnahme,
25 m Schleppen der Puppe

AK 60+
50 mFreistil
50 mKombiniertes Schwimmen
25 m Freistil,
25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
25 mSchleppen einer Puppe

Die Wettkampfdisziplinen für Mannschaftsmeisterschaften im Rettungsschwimmen

AK 12
4 x 50 mHindernisstaffel
4 x 25 mRückenlage ohne Armtätigkeit
4 x 25 mGurtretterstaffel
4 x 25 mRettungsstaffel
25 m Flossenschwimmen
25 m Freistil
25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit mit Flossen
25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit

AK 13/14 bis Offene AK
4 x 50 mHindernisstaffel
4 x 25 mPuppenstaffel
4 x 50 mGurtretterstaffel
50 m Freistil
50 m Flossenschwimmen
50 m Freistil mit Gurtretter
50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter und Verunglücktem
4 x 50 mRettungsstaffel
50 m Freistil
50 m Flossenschwimmen, Puppenaufnahme
50 m Schleppen einer Puppe
50 m Schleppen einer Puppe mit Flossen

AK 100 bis AK 200
4 x 50 mHindernisstaffel
4 x 25 mPuppenstaffel
4 x 50 mGurtretterstaffel
50 m Freistil
50 m Flossenschwimmen
50 m Freistil mit Gurtretter
50 m Flossenschwimmen mit Gurtretter und Verunglücktem
4 x 50 mRettungsstaffel
50 m Freistil
50 m Flossenschwimmen, Puppenaufnahme
50 m Schleppen einer Puppe
50 m Schleppen einer Puppe mit Flossen

AK 240, AK 280+
4 x 50 mFreistilstaffel
4 x 25 mRettungsstaffel
25 m Flossenschwimmen
25 m Freistil
25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit mit Flossen
25 m Rückenlage ohne Armtätigkeit
4 x 25 mRückenlage ohne Arme

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing