29. Brandenburger Brückenschwimmen findet am 03.08.2019 statt.

Seit 1991 wird jährlich das Brandenburg Brückenschwimmen am Salzhofufer durchgeführt. Diese Veranstaltung ist eine Breitensportveranstaltung, an die sich nicht nur Vereine, sondern auch sportinteressierte Bürger beteiligen können.

Aus dem seit 1933 stattfindenem "Quer durch Brandenburg", welches vom Brandenburger Sport-Club 05 durchgeführt wurde, wurde 1991 das Brandenburger Brückenschwimmen. Der Vorreiter des Brandenburger Brückenschwimmens startete am Altstädtischen Wassertor und ging bis zur Luckenberger Brücke, die Strecke betrug ca. 900m

Am 6.7.1991 wurde das erste Brandenburger Brückenschwimmen, mit 38 Teilnehmern, zwischen der Jahrtausendbrücke und der Luckenberger Brücke durchgeführt. Große Unterstützung bekamen wir von der Bezirksorganisation Kreuzberg mit Booten und Technik.

Der erste Sieger war, mit der Startnummer 1, der 13-jährige Thomas M.. Als erste Frau kam Susanne K. ins Ziel. Der älteste Teilnehmehmer mit 55 Jahren war Günther Naesert, welcher auch heute noch aktiv am Brückenschwimmen teilnimmt und eines der Gründeungsmitglieder des Stadtverbandes Brandenburg ist. Christa P. war mit 47 Jahren die älteste Teilnehmerin und der 10-jährige Christoph P. ging als jüngster Schwimmer an den Start.

Teilnehmerzahlen Brandenburger Brückenschwimmen

Nummer Datum Teilnehmer
1 06.07.1991 38
2 08.08.1992 50
3 07.08.1993 63
4 06.08.1994 79
5 05.08.1995 78
6 03.08.1996 83
7 02.08.1997 81
8 01.08.1998 88
9 07.08.1999 124
10 09.09.2000 88
11 04.08.2001 90
12 03.08.2002 117
13 02.08.2003 103
14 07.08.2004 112
15 13.08.2005 72
16 05.08.2006 82
17 03.08.2007 78
18 02.08.2008 91
19 01.08.2009 107
20 07.08.2010 128
21 06.08.2011 156
22 04.08.2012 132
23 03.08.2013 192
24 02.08.2014 185
25 01.08.2015 181
26 06.08.2016 152
27 05.08.2017 167
28 04.08.2018 203