Schwimmabzeichen und Preise

Schwimmabzeichen Preis Wiederholung
Frühschwimmer (Seepferdchen) 5,00 Euro
Jugendschwimmabzeichen in Bronze 5,00 Euro
Jugendschwimmabzeichen in Silber 5,00 Euro
Jugendschwimmabzeichen in Gold 5,00 Euro
Schwimmabzeichen in Bronze 5,00 Euro
Schwimmabzeichen in Silber 5,00 Euro
Schwimmabzeichen in Gold 5,00 Euro
DLRG Junior-Retter 5,00 Euro
Rettungsschwimmabzeichen in Bronze * 15,00 Euro 7,50 Euro
Rettungsschwimmabzeichen in Silber * 25,00 Euro 12,50 Euro
Rettungsschwimmabzeichen in Gold * 15,00 Euro 7,50 Euro
Schnorcheltauchabzeichen 15,00 Euro

Alle Preise sind inklusive einer praktischen (und teilweise theoretischen) Prüfung, einem Pass und einem Stoffabzeichen bei Erstprüfungen. Die Ermäßigung bei Wiederholungsprüfungen erhalten Sie gegen Vorlage Ihres Rettungsschwimmpasses, wenn die letzte Prüfung nicht länger als zwei Jahre zurück liegt. Für Vereinsmitglieder sind alle Schwimmabzeichen kostenlos.

* Zuzüglich den Kosten für einen Erste Hilfe Kurs.

Preisliste zum downloaden

Erlaubte Hilsmittel:

Bitte beachten Sie, dass nach der Deutschen Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen für alle Schwimmabzeichen keine Hilfsmittel zugelassen sind. Dies schließt auch Tauch- und Schwimmbrillen ein. Alle Prüfungen müssen somit komplett ohne Tauch- oder Schwimmbrille absolviert werden.

Noch Fragen?

Wir haben für Sie die häufigsten Fragen zu den Schwimmabzeichen zusammen gestellt. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, wenden Sie sich bitte an unsere jeweiligen Ansprechpartner.

Prüfungsfragenquiz

Alle Prüfungsfragen für die Schwimmabzeichen DLRG Junior-Retter, die Rettungs- schwimmabzeichen und das Schnorcheltauchabzeichen stehen in einem Quiz online zu Verfügung. Mithilfe des Quiz kann man seine Wissen ganz einfach Überprüfen und schauen ob man alle Fragen richtig beantworten kann.

Alle die sich bei den Fragen noch unsicher sind können ganz bequem von zuhause aus lernen. Wir wünschen viel Spaß und viel Erfolg beim lernen.

Das Quiz findest du hier. - Auf geht's!

DLRG warnt vor inoffiziellen Schwimmabzeichen

Die DLRG warnt vor allen nicht offiziellen Schwimmabzeichen. Diese werden nicht nach dem offiziellen Regelwerk abgenommen und bieten daher keine Sicherheit, dass Sie oder Ihr Kind schwimmen können.

Alle DLRG Ortsgruppen bieten natürlich nur die offiziellen Schwimmabzeichen an. Eine Übersicht über alle offizielle Schwimmabzeichen der DLRG gibt es hier übersichtlich zusammengestellt.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie bei unseren Sicherheitstipps.

Wiederholung

Die DLRG empfiehlt ein Rettungsschwimmabzeichen alle zwei Jahre komplett zu wiederholen, um seine körperliche Fitness beizubehalten und sein erlerntes Wissen zu vertiefen.

Auch DLRG intern oder für Badeaufsichten wird die Wiederholung alle zwei Jahre verlangt, um aktiv am Wasserrettungsdienst teilnehmen zu können.

Daher bieten wir Ihnen 50 Prozent Rabatt gegen Vorlage Ihres alten Rettungsschwimm- ausweises, sollten Sie Ihr Rettungsschwimmabzeichen bei uns wiederholen.


Ab wann kann mein Kind sicher schwimmen?

Die DLRG sagt ganz klar: Sicheres Schwimmen erst ab dem Deutschem Jugendschwimmabzeichen Bronze! Das Seepferdchen bietet noch keine Ausreichende Sicherheit! mehr